Electro Antiperspirant

Seit 2010 wurde das Angebot an Geräten zur Behandlung von übermäßigem Schwitzen auf die heutige Form erweitert. Im Jahr 2010 brachte Hightech Development das erste Gerät namens Electro Antiperspirant auf den Markt. Es unterschied sich von ähnlichen Lösungen vor allem durch seine einfache Bedienung, die Verwendung von normalen AA-Batterien (oder deren wiederaufladbare Variante) und eine weltweit einzigartige Wirksamkeit. Während der klinischen Prüfung unter ärztlicher Aufsicht in den Jahren 2010-2012 konnte dieses Gerät bei 100% der damit behandelten Patienten bei übermäßigem Schwitzen helfen. Dank seines universellen Charakters und seiner Vielseitigkeit für viele Körperteile bieten wir es heute noch an. Es gibt kaum Verbesserungen bei der 100%igen Wirksamkeit.

Electro Antiperspirant Sensitive

Dennoch wurde in der zweiten Jahreshälfte 2012 ein Gerät namens Electro Antiperspirant Sensitive auf den Markt gebracht. Es unterscheidet sich vom ersten Electro Antiperspirant vor allem durch den veränderten Stromfluss, wodurch das Gerät auch bei Menschen mit empfindlicher Haut eingesetzt werden kann. Ein patentierter Mechanismus zur Vermeidung von Stromschlägen bei unsachgemäßem Gebrauch wurde ebenfalls erstmals bei diesem Gerät implementiert. Dieser Stromschlag hatte nie eine Gefahr für die Betroffenen mit sich gebracht, aber seine Beseitigung veranlasste diejenigen, die noch zögerten, sich für eine Behandlung zu entscheiden. Mit dem Electro Antiperspirant Sensitive können Sie jederzeit während der Behandlung das Gerät an- und abschalten und das Gerät verursacht keinen elektrischen Schlag. Es ist speziell für Frauen und Patienten mit empfindlicherer Haut für die Hand-, Fuß- und Achseltherapie gedacht. Für die gleichzeitige Behandlung beider Hände benötigen Sie im Gegensatz zum ersten Electro Antiperspirant keine fremde Hilfe.

Electro Antiperspirant ELITE

Obwohl Hightech Development anscheinend bereits alles getan hat, um übermäßiges Schwitzen aus der Welt zu schaffen, hat es das nicht getan. Und so erblickte im Jahr 2015 das Electro Antiperspirant ELITE das Licht der Welt. Dies ist ein brandneues Gerät, das auf der 100%igen Wirksamkeit des ersten Electro Antiperspirant basiert, mit patentierter Technologie zur Verhinderung von Stromschlägen und dem Electro Antiperspirant Sensitive. Das ist noch nicht die letzte Neuigkeit. Electro Antiperspirant ELITE kann zum ersten Mal in der Geschichte entweder aus einer Steckdose oder aus einer integrierten Hochleistungsbatterie gespeist werden. Es kann überall auf der Welt angeschlossen werden, dank eines Systems, das 100-240 Volt elektrischer Spannung verarbeiten kann, wählen Sie einfach den Typ der Steckdose bei der Bestellung. Das Electro Antiperspirant ELITE ist ein vollautomatisches Gerät mit einem Mikroprozessor und einer neuartigen gepulsten Technologie, die es ermöglicht, dass es von den empfindlichsten Personen an vielen Stellen des Körpers verwendet werden kann. Wählen Sie einfach das Körperteil aus, das Sie von übermäßigem Schwitzen befreien möchten, drücken Sie den Startknopf und das Electro Antiperspirant ELITE kümmert sich um alles. Für die beidhändige Therapie brauchen Sie keine Hilfe.

Iontophoresegeräte im Vergleich Iontophoresegerät kaufen